...zur LGS GmbH:

...zur Webcam

Autoren-Login

...nächste Termine

28 Feb

Unter Anleitung von Herrn Hansjörg Haas vom Landratsamt Ortenaukreis erhatlen die Obstbäume im Stegmattenpark Lahr - Mietersheim einen  Erziehungsschnitt. Ziel ist es den Schnitt an diesem Abend zu vollenden. Bitte geignetes Werkzeug mitbriingen.

12 Mär
offenes Volksliedersingen
12.03.2020 18:00 - 19:30

12. März 2020, ab 18:00 h bis 19:30 h im Haus Interkultureller Garten. Es spielt am Akkordeon Peter Winter die bekanntesten Volkslieder und Gassenhauer zum mitsingen. Der Hut geht um, zur Deckung der GEMA.

fe3fb7d3 b51d 46da 8d2f 6f31dafc171f

 

Vergangene Woche pflanzten Mitglieder des Freundeskreis Landesgartenschau Lahr im Bürgerpark 24.000 Blumenzwiebeln. Er wurde dabei tatkräftig unterstützt durch ca. 170 Schüler aus acht verschiedenen Lahrer Schulen. Der Freundeskreis ist Partner der Volksbank Lahr im Projekt „Unsere Region summt und brummt“ und wurde von der Volksbank finanziell unterstützt.

Die Freunde der Landesgartenschau Lahr e.V. planten und organisierten im Bürgerpark Lahr eine große Pflanzaktion von Krokus- und anderen Blumenzwiebeln, die alle Bienenweide sind. Auf ca. 1300 qm Rasenfläche sollten zwei verschiedene Zweibelmischungen ausgebracht werden. Dies entlang der via ceramica und im Bürgerwald am Römerhaus.

Einmal die Mischung Colorosa mit blauen Muscari, roten Tulpen , gelben Narzissen und Krokussen, sowie die Mischung Daniela mit violetten Krokussen, Puschkina und roten Tulpen. Diese Blumen sind alle zum Auswildern geeignet und werden daher noch  Jahre auch optisch immer wieder erfreuen. Diese Blumen sind sehr pflegeleicht, nach der Blüte im Frühjahr werden die welken Blüten einfach abgemäht.

Es haben sich auf Nachfragen hin, Klassen von vielen Lahrer Schulen zur Mithilfe beim Pflanzen angeboten.

Es sind dies die Schulen

Integrierte Berufliche Gymnasium

Max-Plank-Gymnasium

Scheffelgymnasium

Realschule Lahr

Freie ev. Schule Lahr

Die Sprachförderschule Dinglinger Haus

Georg-Wimmerschule

Theodor-Heuß-Schule

Die Schüler und ihre Lehrer waren alle mit großem Eifer dabei. Die Gruppen erhielten Ihr eigenes Pflanzareal. Es wurden Gruppen gebildet von ca. drei Personen, die dann gemeinsam pflanzten. Einer sollte mit dem Spaten ein kleines Loch graben, der zweite fünf bis sechs Zwiebeln einlegen, der dritte kann den Boden wieder festtreten.

Die Freunde der Landegartenschau waren beim Verteilen der Zwiebeln und dem Einweisen ins Pflanzen behilflich. Die Volksbank übernahm die Getränkeversorgung. Der Bauhof  Lahr hat  die gelieferten Zwiebeln in den Bürgerpark gebracht und einige Spaten zur Verfügung gestellt. Weitere Spaten wurden von der Firma Deusch und der Schutterlingenbergschule zu Verfügung gestellt.

Bereits am Nachmittag waren alle Zwiebeln gepflanzt.

Die Lahrer Bevölkerung ist im zeitigen Frühjahr  2020 eingeladen, sich das blühende Ergebnis anzusehen.